Den Impuls für diese Handlungsempfehlung gab der Fachkongress „Sozialraumorientierte Quartiersentwicklung – vom Wunsch zur Wirklichkeit“ des PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg und des Vereins Integrative Wohnformen e.V. mit Experten/innen aus der Wohnungswirtschaft, freien Wohlfahrtspflege, Städten und Kommunen. Diese Handlungsempfehlung versteht sich als Einladung an die beteiligten Akteure/innen, über die enthaltenen Impulse zu diskutieren, diese weiterzuentwickeln und gemeinsam in der Praxis umzusetzen.

Sehr gerne können Sie ein Exemplar dieser Handlungsempfehlung von uns erhalten unter Telefon 0711 91443075 oder Sie schreiben uns eine E-Mail an: info@integrative-wohnformen.de

 

 

Ein Projekt der Stadt Stuttgart

Was ist KommmiT?

Kommunikation mit intelligenter Technik – dieser Begriff steckt hinter dem Projektnamen „KommmiT“. Ein Ziel ist es, mithilfe moderner Technologien Zugang zu Informationen, zu Freizeitangeboten und Dienstleistungen anzubieten. Gerade für ältere Menschen in Stuttgart kann das den Alltag erheblich erleichtern und sie dabei unterstützen, am sozialen Leben im Quartier teilzunehmen. Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung läuft das Projekt von November 2015 bis Oktober 2020.

Für mehr Information zu diesem Projekt hier klicken: